Laut der Internationalen Diabetes-Vereinigung gibt es derzeit 415 Millionen Diabetikerinnen und Diabetiker zwischen 20 und 79 Jahren, einschließlich 193 Millionen nicht diagnostizierte Personen. Allein im Jahr 2015 hat Diabetes fünf Millionen Tode verursacht und 673 bis 1197 Milliarden Dollar an Gesundheitsausgaben gekostet. Die Anzahl an Erkrankten wächst stetig in allen Altersgruppen, sowohl bei Männern als auch bei Frauen, vor allem wegen der Zunahme an Übergewicht und Fettleibigkeit, die durch ungesunde Ernährung und mangelnde körperliche Aktivität verursacht werden. Was können wir tun, um diese Epidemie aufzuhalten? Melden Sie sich bei REIsearch an und lassen Sie uns wissen, was Sie darüber denken. Nehmen Sie an der ersten Initiative zum Thema chronische Krankheiten teil!

Bleiben Sie dran!



Sag deine Meinung...


Bleiben Sie dran!


Wollen Sie Ihre Ideen teilen und 4 weitere Fragen beantworten?
Wollen Sie weiterhin Teil der Debatte sein?
Wollen Sie mehr Information zu diesem Thema erhalten?
Wollen Sie mit auf diesem Gebiet erfahrenen Forschern interagieren?

Bleiben Sie dran!